Newsletter für deutschsprachige Christ*innen

| 20.06.2020 | Kategorie: Gemeinde

Nr. 15, Sonntag, 21. Juni 2020

Liebe Leserinnen, lieber Leser,

Auszug, Anfang, Ausstieg, Ausgang, Auftakt, …

So begann der Newsletters letzte Woche und nun ist es wirklich (mit manchen tagesbedingten und kurzfristigen Veränderungen) soweit. An diesem Wochenende beginnen hier in Istanbul in St. Paul und St. Georg deutschsprachige Gottesdienste, der Kindertreff hat bereits letzte Woche stattgefunden, auch haben wir wieder Hausbesuche im Rahmen der Ökumenischen Initiative Sozialarbeit gemacht.

Ebenfalls diese Woche (Montag bis Mittwoch) hat die schriftliche Matura am St. Georgs-Kolleg stattgefunden und diese und nächsten Woche finden die türkischen staatlichen Prüfungen statt. Erstmals waren wieder die Schüler und Schülerinnen der Abschlussklassen unter starken Hygieneauflagen an der Schule. Auch ist Superior Alexander Jernej CM nach seinem durch die Corona Krise bedingten verlängerten Aufenthalt aus Österreich zurückgekehrt. 

Leben ist spürbar, Menschen bevölkern die Straßen, doch nicht alle sind vorsichtig und solidarisch… und so steigen auch wieder die Infektionszahlen, wenn auch augenscheinlich kontrollierter als vor wenigen Wochen.
Um einen reibungslosen Ablauf der zwei großen, wichtigen, landesweiten Prüfungen (Oberstufen-  bzw. Universitätsaufnahmeprüfung) hier in der Türkei zu garantieren gibt es an diesem Samstag (9.00 Uhr bis 15.00 Uhr) und kommendes Wochenende (Sa. 9.30 Uhr bis 15.00 Uhr und So. 9.30 Uhr bis 18.30 Uhr) nochmals stundenweise Ausgangssperrenfür alle, die an der Prüfung nicht beteiligt sind.

In Zeiten wie diesen heißt es Hinhören, Hinschauen, flexible Lösungen suchen und nach Vorne blicken. Wir können starten, wissen aber alle, dass Termine geändert werden können.
So bitten wir Sie jeweils sich vor Ort (Internetseiten der Gemeinde bzw. deren Ansprechpartner) zu erkundigen, ob sich an den vorgeschlagenen Terminen etwas geändert hat. Dort werden Sie besonders auch auf die entsprechenden Hygienevorschriften hingewiesen.

Aufbrechen heißt aber auch manches Zurücklassen. Und so ist die Zeit zum Abschiednehmen in zweifacher Weise reif:

  • Viele verlassen in den nächsten Woche Istanbul, um nach längerer Zeit Familie und Freunde in der Heimat zu besuchen. Die meisten werden im Herbst wieder zurückkehren. Für Sie alle haben wir den Reisesegen nochmals angehängt.
  • Es heißt aber auch Abschied zu nehmen von diesem Newsletter. 

Wir danken Ihnen, dass Sie die letzten drei Monate mit uns ein Stück des (Glaubens-)weges gemeinsam gegangen sind. Sollten Sie an weiteren Informationen der einzelnen Gemeinden interessiert sein, bitten wir Sie, sich bei der entsprechenden Gemeinde in den Mail-Verteiler aufnehmen zu lassen. Dies gilt auch für die elektronische Zusendung des Georgsblattes bzw. des deutschen Gemeindebriefes. 

 

Deutschsprachige Gottesdienste in Istanbul

Sonntag, 21. Juni 2020

St. Paul: 10.30 Uhr im Garten (wenn möglich bitte kurz anmelden!)

St. Georg mit Anmeldung:Uhrzeit wird bei Anmeldung bekanntgegeben.


Sonntag, 28. Juni 2020

Um Menschenansammlungen aufgrund der landesweiten Universitätsaufnahmeprüfung zu vermeiden, wird es während  des Tages (9.00 Uhr bis 18.30 Uhr) nochmals eine Ausgangssperre geben. Der Gottesdienst findet daher am Abend statt.

St. Georg mit Anmeldung, Uhrzeit wird bei Anmeldung bekanntgegeben

Kreuzkirche: 10.30 Uhr Zoom-Gottesdienst zum Saisonende
Thema: Zoom-Gottesdienst,  Evang. Kreuzkirche 
Uhrzeit: 28. Juni 2020 10.30 Uhr türkische Zeit und 9.30 Uhr deutsche Zeit
Zoom-Meeting beitreten
https://us04web.zoom.us/j/8204014649?pwd=WUVCZlFLMG5Gb0Fla0FWUVBRQkFsdz09
Meeting-ID: 820 401 4649
Passwort: 8yS3rv 


Sommerferienordnung (Juli und August)

St. Georg: jeden Sonntag, 10.00 Uhr

Insel Burgaz: jeden Sonntag, 9.15 Uhr (Schwesternkapelle)

Kreuzkirche: Sonntag, 26. Juli und 30. August 2020, jeweils 10.30 Uhr

St. Paul: Sonntag 19. Juli und Sonntag 9. August (zum Augsburger Friedensfest),
 jeweils 10.30 Uhr

 

Kindertreff St. Paul

Paul4Kids gibt es aber diese Woche nicht mehr wöchentlich, da der Kindertreff bereits letzte Woche gestartet hat. Diesen Samstag wird er aufgrund der Ausgangssperre erst am Nachmittag stattfinden:

Samstag, 20. Juni 2020, 15.30 Uhr bis 18.30 Uhr

Den Termin für kommende Woche (Freitag oder Samstag nachmittags) ist noch offen. Grundsätzlich findet der Kindertreff wieder regelmäßig statt.

 

 Ökumenische Initiative Sozialarbeit in Zusammenarbeit mit St. Georg

Nach den Ausgangssperren haben wir bereits einige Frauen v.a. auf der asiatischen Seite besucht. Dabei ist es auch zu regionalen Kleingruppentreffen (3-5 Personen) gekommen. So konnten für die Frauen Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln verhindert werden.

Die nächsten allgemeinen Treffs:

ÖİS in St. Paul   Dienstag, 21. Juli 2020  und Dienstag, 18. August jeweils ab 13 Uhr

Frauentreff in Modaim Laufe des Augustes (Termin wird noch bekanntgegeben)

Im Juli sind Sr. Petra (0545 251 48 24), Christiane Ünsal (0532 680 00 88) und P. Jernej vor Ort erreichbar; Pater Härting und Frau Pfarrerin Pace telefonisch.

Nach momentanem Stand wird Diakonin Salome Walz im Laufe des Julis wieder nach Istanbul kommen und Hausbesuche und Kleingruppentreffen fortführen. Hierfür sich bitte unter diakonin.deuki(at)gmail.com anmelden bzw. telefonisch Kontakt aufnehmen. Gerda Willam wird nach der Sommerpause im August wieder in Istanbul sein.

 

Bibeltexte zum Sonntag und spirituelle Impulse

Kath. Bibeltexte zum 12. Sonntag im Jahreskreis

Die Predigt von  Superior Alexander Jernej CM  geht der Frage nach, was es heute heißt Jesus vor den Menschen zu bezeugen. (Predigtgedanken_Jernej_14_Juni).

Ebenfalls beiliegend finden Sie die Evangelische Leseordnung zum 2. Sonntag nach Trinitatis sowie Predigtgedanken zum Gleichnis vom Großen Abendmahl (Predigtgedanken_Pace_21_Juni): " Im Himmelreich werden wir nicht zum Arbeiten, sondern zum Feiern eingeladen." (Apg 4,32)

 

Gebetsbausteine und spirituelle Impulse

Homeliturgie
Wie auch in den letzten Wochen will Ihnen dieser kleine Baustein auch in der vorerst letzten Ausgabe des Newsletters die Möglichkeit bieten, sich mit einem persönlichen Gottesdienst ganz ohne physischen Kontakt, der Gemeinde nahe zu fühlen. Heute sollen im Zentrum einer Reflexion etwas allgemeinere Impulsfragen stehen. Mit diesen können Sie die Zeit dieser digitalen Gottesdienste abschließen.

Online-Materialien
Für einen spirituellen Spaziergang in der digitalen Welt empfehlen wir Ihnen in diesem letzten Newsletter der dt. Gemeinden in Istanbul nochmals besonders die aufgeführten Seiten.

 

Eine gesegnete erholsame Sommerzeit mit schönen, lange erwarteten Begegnungen und einem „Bleiben Sie gesund“ wünschen Ihnen

 

P. Simon Härting (Seelsorger St. Paul)
Pfarrerin Gabriele Pace und Diakonin Salome Walz (Kreuzkirche)
Alexander Jernej CM (Superior) und Gerda Willam (Pastoralassistentin) in St. Georg

 

Kontaktmöglichkeiten:

Katholische Gemeinde St. Paul:
Pater Simon Härting: mail(at)stpaul.de oder  +90 (530) 915 69 33 
www.stpaul.de

Evangelische Gemeinde Kreuzkirche:
Pfarrerin Gabriele Pace:deuki(at)gmx.net oder +90 (531) 480 79 45
www.evkituerkei.org

Österreichische Gemeinde St. Georg:
Alexander Jernej CM: superior(at)sg.org.tr, +90 (530) 542 03 34
Gerda Willam: willam(at)sg.org.tr oder +90(532) 678 30 99
www.sg.org.tr

Ökumenische Initiative Sozialarbeit (ÖIS):                
Diakonin Salome Walz: diakonin.deuki(at)gmail.com oder +90 (531) 656 16 50

 

Bitte beachten Sie: Der Newsletter-Verteiler wird mit dieser Nummer aufgelöst.
Laut offizieller Datenschutzregelung werden gemeindefremde Adressen gelöscht.
Ab jetzt erhalten Sie nur noch Informationen aus Ihren Gemeinden bzw. aus jenen Gemeinden, bei denen Sie schon vor diesem Newsletter gemeldet waren.